Niederrheinstrasse 102 ‧ 40474 Düsseldorf 0211/1714497-0 Kontakt

Betriebsanweisungen

Das Land Nordrhein-Westfalen hat mit der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser – SüwVO Abw – mit Wirkung vom 08.11.2013 und mit dem MURL-Runderlass „Anforderungen an den Betrieb und die Unterhaltung von Kanalisationsnetzen“ vom 03.01.1995 gesetzliche und technische Vorgaben an den regelgerechten Betrieb von Abwasseranlagen geschaffen.

Demnach hat jeder Kanalbetreiber diese Vorgaben zu erfüllen, um einen ordnungsgemäßen Betrieb seines Kanalnetzes sicherzustellen. Durch jeden Netzbetreiber sind entsprechende Betriebsanweisungen zur Beschreibung der notwendigen Arbeitsvorgänge zur baulichen Überwachung, Reinigung und Unterhaltung von Kanalnetzen sowie zur Überwachung, Unterhaltung und zum Betrieb von Sonderbauwerken zu erarbeiten.

Egal ob Trenn- oder Mischsystem, Pumpwerke, Regenüberlaufbecken, Regenklärbecken oder Regenrückhaltebecken – gerne sind wir für Sie bereit, die erforderlichen Unterlagen für Ihre Betriebsanweisung der abwassertechnischen Sonderbauwerke zusammenzustellen und eine Anweisung nach Ihren Bedürfnissen auszuarbeiten – sprechen Sie uns an!